So gut wie echt

Natürlich ist es unser Ziel, Ihre Zähne so lange wie möglich zu erhalten. Sollte es dennoch zum Zahnersatz kommen, sollte er sich aber anfühlen und aussehen wie Ihre echten, eigenen Zähne.

Dafür arbeiten wir mit den modernsten Diagnosemöglichkeiten, vom digitalen Röntgen über die 3D- und Modell-Planung in Kombination mit erfahrenen Zahntechnikermeistern bis hin zur Ultraschallvermessung von Kiefergelenken. Außerdem vermeiden wir durch den Einsatz einer gründlichen manualtherapeutischen Untersuchung gesamtkörperliche Spätschäden. So garantieren wir ein optimales Endergebnis: Ihr zufriedenes Lächeln.

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen an:

  • Implantatversorgung
    (Implantation in der Praxis mit einem zertifizierten Implantologen)
  • Festsitzender Zahnersatz
  • Herausnehmbarer Zahnersatz
  • Ästhetische Zahnversorgungen
  • Funktionelle Rekonstruktionen

Das passt Ihren Zähnen gut.

Zähne müssen darüber nicht nur schön aussehen, sie müssen auch gut funktionieren. Das erfordert ein perfektes, passgenaues Zusammenspiel zwischen Kiefergelenken, Hals-Wirbelsäule und Kaumuskulatur. Nur wenn alle Teile miteinander harmonisieren, können Ihre Zähne ihre Funktion erfüllen.

In einer gesamtkörperlich-manualtherapeutischen Untersuchung stellt der Manualtherapeut fest, welche Probleme es gibt und erstellt in enger Zusammenarbeit mit Ihrem Zahnarzt einen genauen Therapieplan. Ziel ist es, das Gleichgewicht dieses Systems wieder herzustellen. Erst wenn dieses Gleichgewicht wieder hergestellt ist, kann ein ästhetischer und funktioneller Zahnersatz erstellt werden. Wenn das System funktioniert, können die Zähne passen.

Unsere Durchführung erfolgt nach den Grundsätzen des Backward-Planning – wir wollen wissen, was am Ende rauskommt, wobei wir dies mit anderen Untersuchungs- und Diagnosemöglichkeiten kombinieren:

  • manuelle Struktur- und Funktionsanalyse der Kiefergelenke
  • Kiefergelenkvermessung
  • Manualtherapeutische Untersuchung
  • Modellanalyse
  • Ästhetische und funktionelle Modellplanung